Bugatti Veyron 16.4 Super Sport

  • Eines von jemals nur 48 gebauten Fahrzeugen
  • Nur 6.100 KM Laufleistung
  • Neuwagenzustand
  • Lückenlose Service Historie durch Bugatti
  • Letzter Service Juni 2023
  • Geschmackvolle Farbkombination inkl. Sichtcarbon
  • Der extremste Bugatti des vergangenen Jahrzehnts
  • Über 420 km/h Topspeed
Baujahr:2011
Lackierung:Schwarz / Sichtcarbon
Interieur:Leder schwarz
Schaltung:Automatik
Kilometerstand:6.100 KM
Leistung:1200 PS
Kraftstoff*:Benzin
Preis:3.094.000,- € (inkl. 19% MwSt.) | 2.600.000,- € net

* Verbrauch: 23,1 l nach Richtlinie DIN 70030, ermittelt bei 3/4 der Höchstgeschwindigkeit, maximal 110 km/h, unter Zuschlag von 10 %

Jetzt Ihren Ansprechpartner für den Bugatti Veyron SuperSport kontaktieren.

Bugatti Veyron 16.4 Super Sport

Willkommen in der faszinierenden Welt des Bugatti Veyron Supersport, einem Fahrzeug, das nicht nur technologische Maßstäbe setzt, sondern auch Luxus, Leistung und Eleganz auf eindrucksvolle Weise vereint. Der Veyron Supersport ist mit einem beeindruckenden 8,0-Liter-W16-Motor ausgestattet, der von vier Turboladern angetrieben wird und dem Fahrzeug eine Leistung von 1.200 PS verleiht. Dies macht ihn auch heute noch zu einem der leistungsstärksten Serienfahrzeuge weltweit. Im Jahr 2010 erreichte der Veyron Supersport eine atemberaubende Höchstgeschwindigkeit von 431,072 km/h, was ihn damals zum schnellsten Serienauto der Welt machte. Die aerodynamische Form des Fahrzeugs wurde sorgfältig entwickelt, um Stabilität auch bei extrem hohen Geschwindigkeiten zu gewährleisten. Ein verstellbarer Heckflügel und ein aktives Fahrwerk tragen dazu bei, dass das Fahrzeug seine sichere Straßenlage beibehält. Abgesehen von den technischen Aspekten präsentiert sich der Bugatti Veyron Supersport als ästhetisch klar definiertes Fahrzeug mit einer eleganten Silhouette und aerodynamisch geformten Linien. Die Liebe zum Detail in jedem Aspekt verleiht dem Fahrzeug eine zeitlose Schönheit. Im Innenraum schaffen feinste Materialien und modernste Technologien ein Cockpit, das sowohl ultimativen Komfort als auch unübertroffene Kontrolle bietet. Bugatti setzte die Markentradition der Entwicklung von Super-Sportversionen erfolgreicher Modelle mit dem Veyron 16.4 Super Sport fort. Die flache, längliche Form des Super Sport ist sofort erkennbar und anstelle von herkömmlichen Motorhaubenöffnungen wird der 16-Zylinder-Motor durch zwei NACA-Lufteinlässe im Dach belüftet. Diese gestalterischen Entscheidungen tragen nicht nur zum einzigartigen Erscheinungsbild bei, sondern dienen auch der Verbesserung der Gesamtleistung des Fahrzeugs. Der Veyron 16.4 Super Sport repräsentiert somit perfekte Technologie in Verbindung mit einem einzigartigen Design, was dem Leitprinzip des genialen Autodesigners Ettore Bugatti entspricht.

Für Detailfragen steht Ihnen unser Verkaufspersonal jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass Fahrzeugbesichtigungen grundsätzlich nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich sind.